Hört auf euer Gefühl- 19 Monate reisen ohne Zeitdruck

9:13 vorm.


Hallo meine Lieben,
wart Ihr schon mal an einem Ort wo Ihr euch sofort wohl gefühlt habt? Die Menschen euch schnell ans Herz gewachsen sind und Ihr euch am liebsten ein Haus bauen wollt? Diese kleine Insel "Siargao" hat es uns wirklich angetan. Ein Surferparadies schlecht hin und vom Tourimus noch nicht ganz überfallen, was sich sicher bald ändern wird. Schuhe sind hier überflüssig, Motorradhelme gibt es hier erst gar nicht und für Stress ist hier wirklich kein Platz. Diese Insel ist umgeben von weißen Stränden und glas klarem Wasser, kein Wunder das wir hier zwei Wochen hängen geblieben sind, so manch anderer hat das Inselleben auch schon 6 Monate oder gar ein Jahr in den Bann gezogen. Wir lebten so zusagen in einer kleinen Community, eine Familie die alles teilt und alles zusammen erlebt. Wer mich kennt weiß wie sehr ich den Hippie Kram liebe. Anfangs wollten wir wirklich nur ein paar Tage bleiben, aber da wir nun reisen wie wir nun reisen hat sich das schnell geändert. Schon von Anfang an unserer Reise, reisen wir ohne Zeitdruck, wenn uns ein Ort gefällt, bleiben wir, wenn nicht, ziehen wir weiter. Und hier hat uns unser Gefühl gesagt, hier seid Ihr richtig. An einem Platz zu bleiben und diesen Ort richtig kennenlernen ist wirklich wundervoll und total angenehm.  Sei es Freiwilligen Arbeit, Couchsurfing oder auf einer Farm zu arbeiten, all die wunderbaren Dinge die es gibt kann man machen ohne sich von Ort zu Ort zu hetzten. Wer meinen Blog ab und an liest weiß das wir öfters mal so etwas machen. Bei solch einer langen Reise kann die Energie auch schnell verloren gehen, da ist es immer gut auch länger an einem Platz zu bleiben und seine Energie neu aufzuladen. Also wenn euer Gefühl sagt euch gefällt es, dann glaubt mir ist es die richtige Entscheidung einfach mal zu bleiben und die nächste Sehenswürdigkeit einfach mal zu überspringen und einfach mal länger an einem Ort bleibt. Ihr werdet es nicht bereuen und wir werden das Land genauso gut kennenlernen. Seid Ihr schon mal auf diese Art und Weise gereist? Wenn ja wie lange und was habt ihr gemacht? Ich drücke euch herzlich, Laura

You Might Also Like

13 Comments

  1. So lange bin ich selbst noch nie geresit, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es noch der langen zeit auch mal schön sein kann, irgendwo anzukommen!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wow was für ein wahnsinnig schöner Post! Die Bilder, der Text - gefällt mir sehr :)
    Weiter so!

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Laura, ich lese gerade einen Roman über eine Backpackerin auf Ihrer Reise durch Thailand. Das finde ich hochspannend, auch wenn es "nur" eine Geschichte ist. Da sehe ich viele Parallelen zu Deiner Reise. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Unglaublich tolle Fotos, du siehst sehr glücklich aus!:)
    Dass ich mich sofort zuhause gefühlt habe und am liebsten direkt dort geblieben wäre, habe ich bisher nur erlebt als ich das erste Mal in Berlin war, was jetzt keine wirkliche Reise in dem Sinne war.
    Als ich allerdings zwei Monate durch Mexiko gereist bin, hat es mir ein Ort auch ziemlich angetan, der auch sehr Hippie war:D Ich stehe ebenfalls voll auf diesen entspannten flair.
    Leider hatten wir da aber schon den Flug zum nächsten Ort gebucht, was wir dann sehr bereut haben und bei der nächsten Reise auf jeden Fall nicht wieder tun werde, aus den Gründen, die du eben schon genannt hast. Man weiß nie in welchen Ort man sich plötzlich auf einer Reise verliebt und da gibt es dann nichts schöneres als die Freiheit zu haben so lang zu bleiben wie man möchte und eben nicht unter Zeitdruck zu stehen.
    Liebe Grüße und weiterhin eine tolle Zeit wünsche ich dir!
    https://soulstories-amandalea.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh man ich beneide dich gerade so sehr, diese tollen Bilder! Am liebsten möchte ich Koffe packen und sofort los ziehen!

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es richtig klasse, dass du schon so lange auf reisen bist! :)
    Die Bilder vermitteln deine Eindrücke einfach super gut, ich bin auch sehr neidisch!

    AntwortenLöschen
  7. So so schöne Fotos und wahre Worte:) so reise ich auch oft am liebsten!

    AntwortenLöschen
  8. So lange bin ich noch nie gereist, bei mir waren das längste sechs Wochen und die auch nur für ein Praktikum, die längste, wirkliche Reise war drei Wochen lang, im Vergleich zu dir also nichts. Bei mir war es zumindest in den sechs Wochen England so, dass ich mich zuhause gefühlt habe und am liebsten für immer dort geblieben wäre, ich will immer noch zurück ! Ich hätte aber ein wenig Angst, so lange zu reisen, wobei das sicherlich traumhaft schön ist, ich hänge sehr an meiner Routine zuhause :D
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Eindrücke, da kann ich mir gut vorstellen, dass ihr da länger bleiben wolltet :) Ihr lernt bestimmt auch einige nette Leute kennen :) LG http://meingedankenspielblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schöner Text und die Bilder erst :) Schön, dass ihr euch auf der Insel so wohl gefühlt habt! Ich freue mich auf deine weiteren Updates :)

    Übrigens vielen Dank für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♡
    Hang

    PS: Momentan gibt es bei mir ein Sommergewinnspiel im Wert von 130€ - ich würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
  11. Die Bilder sind wieder so wunderschön geworden. :)
    Ich kenne aber auch einen Ort, an dem ich mich einfach sofort so richtig wohl gefühlt habe. So etwas ist einfach ein ganz besonderes Gefühl. Allerdings fällt der Abschied dann leider auch umso schwerer.

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen
  12. Toller Post und wundervolle Bilder. Ich reise auch sehr gerne, allerdings sind meine Lieblingsziele eher die USA und Spanische Inseln. Dort ist es einfach perfekt. Freue mich auf weitere Reiseeindrücke von dir! :)

    Liebe Grüße
    Kim von https://softandlovelyx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Flickr Images